IMAGinE Abschlussveranstaltung erfolgreich durchgeführt!

IMAGinE- „Intelligente Manöver Automatisierung – kooperative Gefahrenvermeidung in Echtzeit“ Das durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz geförderte Projekt entwickelte seit 2016 mit Hilfe von 12 Unternehmen und Forschungsinstitutionen innovative Fahrassistenzsysteme für kooperatives Fahren. Komplexe und unübersichtliche Verkehrssituationen sind oftmals schwierig zu bewältigen und lassen das Unfallrisiko steigen. Ein automatisierter Weiterlesen…

MOSAik:D erfolgreich beendet!

Leitkegel und Absperrtafeln warnen Fahrzeuge vor Baustellen und sichern gleichzeitig die Baustelle für das Betriebspersonal ab. Trotzdem besteht große Gefahr für das Baustellenpersonal. Jeder Schritt außerhalb der Sicherheitsvorkehrungen gefährdet das Personal auf immense Weise.   28 Monate lang stand die Sicherheit von Baustellenpersonal und Verkehrsteilnehmer*innen an Tagesbaustellen für das Projekt Weiterlesen…

Prof. Dr. Ing. Horst Wieker spricht über neue Mobilitätskonzepte im ländlichen Raum

Bei einer Veranstaltung der Asko-Europa und Unions-Stiftung am 10. März sprach Prof. Dr. Ing. Horst Wieker gemeinsam mit weiteren Sprecher*innen über Mobilitätspläne für den ländlichen Raum. Ca. 40 Teilnehmer*innen verfolgten die Beiträge der Hybrid-Veranstaltung. Insbesondere Smart Mobility spielt im Bereich innovativer Mobilitätskonzepte eine entscheidende Rolle: „Smarte Mobilität steht für eine Weiterlesen…

Die FGVT wird Teil der Gaia-X Projektfamilie

Die europäische Initiative Gaia-X arbeitet mit Vertreter*innen verschiedener Branchen an einem sicheren und vernetzten Dateninfrastruktur-Ökosystem. In unserer neuen, durch die Digitalisierung geprägten, Welt bewältigen wir einen Großteil der Erledigungen virtuell. Digitale Plattformen wachsen stetig. Menschen geben sensible Daten preis und wissen meist nicht was mit ihnen geschieht oder wer diese Weiterlesen…

Saarbahn stellt FGVT der htw saar neues Brennstoffzellenfahrzeug für Forschungszwecke zur Verfügung

Saarbrücken, 24. November 2021 Die Saarbahn GmbH stellt der Forschungsgruppe Verkehrstelematik ein neues Brennstoffzellenfahrzeug für Forschungszwecke zur Verfügung. Am 24. November wurde das Fahrzeug durch den Saarbahn-Geschäftsführer Peter Edlinger, an Prof. Dr. Ing. Horst Wieker übergeben. An der feierlichen Schlüsselübergabe nahm der Ministerpräsident des Saarlandes, Tobias Hans, teil. Prof. Dr. Weiterlesen…

C-MobILE Abschlussvideo veröffentlicht

C-MobILE (Accelerating C-ITS Mobility Innovation and depLoyment in Europe) setzt C-ITS-Dienste ein, die sich mit spezifischen Mobilitätsherausforderungen in ganz Europa befassen. Das Projekt zielt auch darauf ab, die lokalen Behörden bei der Einführung der von ihnen benötigten C-ITS-Dienste zu unterstützen und das Bewusstsein für die potenziellen Vorteile für alle Verkehrsteilnehmer Weiterlesen…