Merzig, 16. März 2019

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier hat an diesem Wochenende das ITS-Testfeld in Merzig besucht, um sich über die Forschungstätigkeiten der FGVT und insbesondere über die geplanten weiteren Aktivitäten zu informieren. Nach einer kurzen Vorstellungen der bisherigen Projekte der Forschungsgruppe im Bereich automatisiertes und vernetztes Fahren konnte er sich im Zuge einer Testfahrt selbst von den vielen Möglichkeiten der Mobilität der Zukunft überzeugen.